Zum Hauptinhalt springen

Delegiertenversammlung: Alter Vorstand, neuer Sportwart und neues Ehrenmitglied beim TuS Ende

Erstellt von TuS Ende | |   TuS Ende

Im Rahmen der diesjährigen Delegiertenversammlung des TuS Ende, die coronabedingt erst am 30.08.2021 stattfinden konnte, wurde der Vorstand des Vereins einstimmig wiedergewählt. Somit lenken Jochen Schneider (1. Vorsitzender), Heinz W. Göersmeier (2. Vorsitzender) und Tobias Tietze (Schatzmeister) auch weiterhin die Geschicke des Vereins. 

Der Vorstand bedankte sich für die Wiederwahl und hat sich gemeinsam mit den Abteilungen vor allem zum Ziel gesetzt, den in den letzten Jahren erlittenen Mitgliederrückgang zu stoppen. Jochen Schneider nutzte die Gelegenheit, sich bei den Mitgliedern für ihre Treue auch während der Coronazeit zu bedanken. Es blieb aus Sicht der Vorstandsmitglieder der Wermutstropfen, dass auch in diesem Jahr kein Geschäftsführer gefunden werden konnte.

Im Rahmen der Versammlung wurde von den Delegierten der langjährige Vorstandsvorsitzende Bernd Ramlow einstimmig zum Ehrenmitglied des TuS Ende ernannt. Jochen Schneider führte in diesem Zusammenhang noch einmal die Stationen auf, die Bernd im Verein seit seinem Eintritt im Jahr 1994 durchlaufen hat und die er stets ehrenamtlich wahrnahm. Dazu zählen insbesondere die Leitung der Taekwondo-Abteilung, die Geschäftsführung des Hauptvereins sowie die Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender. Die Delegierten honorierten Bernds Leistungen mit "Standing Ovations", was dem Geehrten sichtlich nahe ging.

Sehr erfreut zeigte sich sein Nachfolger Jochen Schneider darüber, dass Bernd Ramlow ab sofort die Tätigkeit des Sportwarts beim TuS Ende übernehmen wird. Seit dem gesundheitsbedingten Rücktritt von Arno Schönknecht Ende 2019 war hier eine große Lücke entstanden, die Bernd nun mit seinem Engagement und vielen Ideen füllen will. Die Würdigung und offizielle Verabschiedung von Arno erfolgt im Rahmen des kommenden Neujahrsempfangs, nachdem sie bereits zwei Mal ausfallen musste.

Der TuS Ende bietet eine große sportliche Vielfalt bei attraktiven Mitgliedsbeiträgen. Bei Interesse an unserem Angebot stöbern Sie doch ein wenig auf unserer Internetseite unter www.tusende.de oder informieren Sie sich in unserer Geschäftsstelle. 

Zurück