Zum Hauptinhalt springen

Badminton: Erfolgreicher Auftakt in die neue Saison der Kreisklasse

Erstellt von Christoph Marschall | |   Badminton

Die Kreisklassemannschaft des TuS Ende gewinnen Auswärts mit einem 3:5. Das Team aus Herdecke war am Samstag den 22.8 zu Gast beim TG Bochum 1884 2 und konnte das erste Spiel der Saison für sich entscheiden.

Die gegnerische Mannschaft war den Herdeckern bereits aus der letzten Saison bekannt, konnte diesmal jedoch nicht mit der stärksten Aufstellung antreten. Somit ging das zweite Herrendoppel welches mit Marschall und Stachowski besetzt war kampflos an den TuS Ende. Da die Bochumer leider nur mit einer Dame antreten konnten, haben Saskia Wurm und Marion Hoffmann ebenfalls ihr Damendoppel kampflos gewonnen. So stand es bereits vor Spielbeginn 0:2 für den TuS.

Doppel gewonnen

Im ersten Doppel der Herren konnten Florian Hoffmann und Julian Hansen mit einem souveränen 7:21 und 6:21 das Spiel für sich entscheiden.

Herreneinzel

Das erste Einzel der Herren war mit Hoffmann besetzt. Der Mannschaftskapitän lieferte sich einen erbitterten Kampf mit seinem starken Gegenspieler. Am Ende von drei spannenden Sätzen musste sich Hoffmann jedoch geschlagen geben, sodass dieses Spiel nach Bochum ging. Simon Kiddel besiegte seinen Kontrahenten in zwei Sätzen, 13:21; 9:21 und sicherte somit wichtige Punkte.

Starker Auftritt vom Neuzugang

Auch die Strategie von Klaus Stachowski ging auf. Souverän konnte Stachowski in seinem ersten Spiel für den TuS Ende überzeugen und schlug seinen Gegner mit 10:21 und 12:21.

Mixed

Weniger Erfolg hatte der TuS Ende im gemischten Doppel. Kim Dirkschneider und Simon Kiddle unterlagen mit einem 21:13 und einem 22:20. Das Einzel der Damen war ebenfalls mit Dirkschneider besetzt. Dieses Spiel ging mit einem 21:16 und 21:13 nach Bochum. Nach dem Spiel freute sich die Mannschaft über den ersten Sieg. „Sicherlich müssen wir noch einige Fehler abstellen“ sagt Hansen.

Auf einem guten Weg

“Auch die Spielpause durch Corona merken wir noch“ wirft Marschall ein. “Wir versuchen aber auch dieses Defizit in den Griff zu bekommen und sind auf einem sehr guten Weg dies zu schaffen, auch durch einige neue Spieler können wir unser Spiel nun flexibler gestalten.“

Erste Mannschaft startet nach Aufstieg in die Saison 

Am heutigen Sonntag wird die erste Mannschaft vom TuS ihr erstes Spiel in der Kreisliga absolvieren. “Wir sind gespannt wie das erste Spiel ausgehen wird und drücken der ersten Mannschaft die Daumen, dass sie ebenfalls den ersten Sieg nach Hause holen“ sagt Florian Hoffmann.

Zurück