Taekwondo: 11 neue Meistertitel für Herdecker Sportlerinnen und Sportler
Logo SportProGesundheit

Ein wahrer Medaillenregen prasselte auf die 9-köpfige TuS Ender Turniermannschaft an diesem Wochenende auf der Landesmeisterschaft in Solingen herab. Nahezu jeder Start in den drei verschiedenen Disziplinen - Synchronteam, Paarlauf und Einzel - führte auf den begehrten Podiumsplatz. 7 Goldmedaillen, 4 Silbermedaillen, 3 Bronzemedaillen und ein Platz 3 in der gesamten Vereinswertung war die Ausbeute des Tages.

Schlag auf Schlag gingen die Herdecker Sportler gleichzeitig auf zwei Flächen an den Start, so dass die Coaches Anna-Lotta und Max Merfeld und Robin und Anja Schlickmann alle Hände voll zu tun hatten. Besonders freut sich der Verein über den Vizemeistertitel des noch jungen und unerfahrenen Teams bestehend aus Anna Woeste, Lucy Mieck und Evienne van Rieht. In der Klasse 8-11 Jahre ab dem 4. Kup überzeugen sie deutlich und holen ihre erste Medaille auf Landesebene.

In der 11-köpfigen Einzelstartklasse der gleichen Altersgruppe ziehen Anna Woeste, Lucy Mieck und Jasmin Flotow problemlos ins Finale ein. Jasmin - gerade konkurrenzlos in dieser Klasse auf Landesebene - sichert sich den Sieg. Lucy schrammt mit Platz 4 knapp am Treppchen vorbei. Für Anna gab es einen guten 6. Platz.

Jasmin verdoppelt ihren Landesmeistertitel in der Paarklasse, hier mit Benjamin Paul aus Solingen.

Emilia Grzechca sichert sich in der Kadettenklasse der 12 bis 14-jährigen gleich drei Medaillen. Ein souveräner Sieg mit ihrem Team und Bronze im Paar mit Florian Bietz. Im Halbfinale der Einzelklasse noch stark auf Rang zwei, verliert sie im Finale 3 Zehntel und erreicht ebenfalls Bronze.

Emily Nitsche holt sich zum dritten mal in Folge den Landesmeistertitel im Team der 15 bis 17-jährigen Sportlerinnen. Glücklich in diesem Jahr wieder mit Mia Merfeld vereint, gemeinsam mit Luisa Michalske (Berghausen), kann sich das Trio mit deutlichen 5 Punkten Abstand zum restlichen Starterfeld über den Sieg freuen.

In der Einzelstartklasse der 15 besten Taekwondokas aus NRW, liefern sich Mia und Emily ein Kopf an Kopf Rennen und stehen mit Silber (Mia) und Bronze (Emily) gemeinsam auf dem Treppchen.

Mia rundet ihren Erfolg noch mit einem deutlichen Sieg in der Paarklasse (mit Leon Pham / Wuppertal) und damit dem nächsten Meistertitel ab.

Anna-Lotta Merfeld und Robin Schlickmann ergattern sich ebenfalls diverse Titel in den Klassen der Sportler von 18 bis 30 Jahren. Gemeinsam im Paarlauf tragen sie den Vizetitel mit nach Hause. Anna-Lotta verdoppelt ihren Vizetitel souverän in der Einzelklasse der Damen. Robin kann das noch toppen und bringt mit Siegen jeweils im Einzel und im Team (mit Luca Fritsche und Jan Moryson) zwei weitere Pokale nach Herdecke.