Zum Hauptinhalt springen

Tischtennis: Doppelter Grund zur Freude

Erstellt von Michael Schumacher | |   Tischtennis

In dieser Spielzeit ist nichts so wie es sein sollte, denn Mitte März entschied der Tischtennisverband aufgrund der Corona-Pandemie auf Abbruch der Saison und erklärte, dass die Tabellen zum Zeitpunkt der Aussetzung der Spielzeit als Abschlusstabellen zu werten seien.

Auch ohne Abbruch der Saison ging der Zug für unsere 3. Herrenmannschaft und Jungen-Mannschaft unaufhaltsam in Richtung Aufstieg. Beide Mannschaften konnten als ungeschlagene Spitzenreiter der Vorrunde und ausgestattet mit einem sicheren Punktepolster gelassen der im Januar begonnenen Rückrunde entgegensehen. Nunmehr sind beide Mannschaften auch offiziell als Aufsteiger bestätigt worden.

Konkret bedeutet dies, dass unsere 3. Herrenmannschaft in die 2. Kreisklasse aufsteigt und besonders erfreulich, die Jungen-Mannschaft in der nächsten Saison in der Bezirksklasse aufschlagen darf. Herzlichen Glückwunsch an beide Mannschaften zu dieser tollen Saisonleistung! 

Zurück