Taekwondo: Erfolgreiche letzte Gürtelprüfung im Jahr 2017
Logo SportProGesundheit

Am 01.12.2017 bot der TuS Ende seinen Taekwondo-Kämpfern die letzte Chance in diesem Jahr sich noch mit einer neuen Gürtelfarbe präsentieren zu dürfen. Auf Grund des zeitlich kurzem Abstands zur letzten Prüfung, konnten an dem Tag nur 10 Prüflinge daran teilnehmen. Mit 107 bestandenen Prüfungen übertrifft sich die Abteilung noch zu den 101 vom letzten Jahr. Alle 10 Sportlerinnen und Sportler konnten den Prüfer, Fabian Haas, von ihrem Können überzeugen. Jasmin Flotow beendet das Jahr 2017 nicht nur mit einer Landeskadernominierung, sondern auch mit der Ehrung für die am besten absolvierte Prüfung dieses Tages und freut sich jetzt gemeinsam mit Sofia-Linnea Zimmermann auf die 1-jährige Vorbereitung zur Schwarzgürtelprüfung.

Die bestandenen Prüfungen im Überblick:

  • Jonas Rosenhahn (9. Kup)
  • Sören Habersang (8. Kup)
  • Jonas Halle (6. Kup)
  • Niko Sinan Tasli (6. Kup)
  • Yonas Yogeswaran (4. Kup)
  • Anja Arendt (4. Kup)
  • Benno Schulz (3. Kup)
  • Evienne van Rieht (3. Kup)
  • Jasmin Flotow (1. Kup)
  • Sofia-Linnea Zimemrmann (1. Kup)