Hauptverein
Logo SportProGesundheit

Wir freuen uns, dass die Dreifachhalle Kirchende ab Montag, den 26. Februar wieder zur Verfügung steht und der Trainingsbetrieb wieder normal stattfinden kann. Kleinere Restarbeiten werden noch durchgeführt, sollten aber nicht weiter stören.

Das Orkantief hat die Dreifachhalle in Kirchende leider nicht verschont und zu einem massiven Wassereinbruch geführt. Die Halle muss daher zunächst geschlossen bleiben. Es ist aktuell noch nicht absehbar, wann sie wieder zugänglich ist. Wir bitten um Beachtung.

In einer Gemeinschaftsveranstaltung der Radsportabteilung des TUS ENDE und der Radsportler des TSV Herdecke bieten die Vereine folgenden Vortrag an:

Erlebnisbericht über eine Fahrradreise durch den Balkan

Der Referent Andreas Müller bereiste mit dem Fahrrad den Balkan und befuhr ab Albanien die "via egnatia", eine legendäre Römerstraße. Die Veranstaltung findet am 31.März 2017 um 19 Uhr im Vereinsheim des TSV Herdecke statt. Der Eintritt ist frei.

Die Einladung dazu kann in unserem Downloadbereich heruntergeladen werden. Besuchen Sie auch die Seiten unserer Abteilung hier auf der Homepage des TuS Ende!

Der TuS Ende feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums gibt es am 27. August 2017 ab 11:00 Uhr eine Feier in unserem Vereinsheim in Herdecke-Kirchende mit Frühschoppen, Gegrilltem sowie später auch Kaffee und Kuchen. Der Eintritt kostet – passend zum Jubiläum – 12,50 Euro. Die Eintrittskarte wird am Veranstaltungstag gegen Wertmarken mit dem passenden Gegenwert eingetauscht. Es wird ebenfalls ein kleines Rahmenprogramm geben, die Details dazu stehen aber noch nicht endgültig fest.

Der Kartenvorverkauf startet ab sofort in unserer Geschäftsstelle. Die Anzahl der Karten ist aufgrund der Platzkapazitäten im Vereinsheim begrenzt.

Aufgrund von Bauarbeiten muss die Schraberghalle ab dem 22. Februar 2017 für ca. 3 Wochen gesperrt werden. Dementsprechend kann in dieser Zeit dort kein Training stattfinden. Wir bitten um Beachtung.